Workshop

  • YouTube Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram
IMG_0972_edited_edited.jpg

Trauen sie sich, wieder an Ihre Unternehmensziele zu glauben.

Ich helfe Ihnen dabei.

Was macht Unternehmen wie Apple, Nike oder Mercedes so erfolgreich? Was haben sie, was andere nicht haben?

Diese Unternehmen holen Menschen dort ab, wo man ohne „Schlüssel“ oft nicht hinkommt. Sie wissen, dass jeder einzelne Mensch etwas ganz Besonderes ist. Sie glauben an den Menschen. Sie erwecken in den Menschen wieder das Gefühl, träumen zu dürfen, alles schaffen und erreichen zu können. Der Großteil der Menschen hat bereits jegliche Hoffnungen und den Glauben an sich selbst verloren. Manche erfolgreiche Unternehmen haben das erkannt und geben Menschen wieder, duch deren Produkte oder Dienstleistungen, das Gefühl von Wichtigkeit und den Mut, zu ihren Träume zu stehen.

 

Bestes Beispiel, der Leitspruch von Harley-Davidson: „We sell you the dream, the bike is for free“.

Schaffen es Ihre MitarbeiterInnen, solche großen Gefühle in Verkaufsgesprächen oder Kundenberatungen in anderen zu wecken?

Wie kann ich Ihr Unternehmen dabei unterstützen?

Sie werden dann erfolgreich sein, wenn Ihre MitarbeiterInnen es schaffen, den Kunden das Gefühl von Wichtigkeit und Einzigartigkeit zu vermitteln. Jedes Unternehmen ist nur dann wirklich erfolgreich, wenn das Team die grundlegenden Werte weiß und lebt, die nicht von Geldgier, sondern von Herzlichkeit und Menschlichkeit geprägt sind. Der erste Schritt ist, den Mensch in seiner Tiefe zu verstehen.

DER RICHTIGE WEG ZU IHREM

Unternehmens-Empowerment

1.Selbstführung

Sobald Sie wissen, wie Sie sich selbst führen, schaffen Sie das auch bei anderen Menschen. Wenn Sie sich selbst führen & empowern, legen Sie den Grundstein, dies auch bei anderen zu tun.

2.Kundenumgang

Wenn Sie achtsamer mit sich selbst umgehen, werden Sie automatisch empathischer im Umgang mit anderen Menschen. Ein achtsamer Umgang verhilft auch Ihren MitarbeiterInnen, effizienter und feinfühliger im Kundenumgang zu sein.

3.Motivsuche

Schrittweise lernt Ihr Team, wie Emotionen in einem Menschen ausgelöst und gestillt werden. An erster Stelle steht das Motiv beziehungsweise der Herzenswunsch. Dieser Herzenswunsch spiegelt den wahren emotionalen Grund wider: Die Frage nach dem  „Warum“ – sein individuelles Warum zu finden, ist der wichtigste Antrieb eines Unternehmens, das verkaufen will. Sobald das Warum gefunden wird, werden auch die Verkäufe  und die Kundenzufriedenheit steigen.

Resultat

Nachdem alle drei Schritte umgesetzt sind, wird Ihr Unternehmen davon in allen Bereichen, wie Kundenservice, Verkauf und Beratung profitieren. Das Motto lautet: „Abholen statt Verkaufen.“

 

Sind Sie bereit, eine neue Ära im  Kundenservice einzuleiten? 

Jetzt

Beratungs-

gespräch

vereinbaren

Jetzt

Workshop

buchen